News

Wir machen mit bei der MIGROS-Aktion "Support your sport"

Vom 2. Februar bis 12. April 2021 findet im Migros die Förderaktion "Support your sport" statt. Die Aktion steht im Zeichen der Förderung der Schweizer Amateursportvereine. Durch einen Einkauf erhältst Du die Möglichkeit, unseren Verein zu unterstützen. Dies geschieht über die Abgabe von Vereinsbons: Pro Fr. 20.– Einkaufsbetrag erhältst  Du einen Vereinsbon, welcher sich über einen aufgedruckten singulären Code, online ca. ab dem 15. März dem PC Winterthur zuweisen lässt. Je mehr Vereinsbons unser Verein über die Zeit der Förderaktion zugewiesen erhält, desto grösser wird unser Anteil am Gesamtfördertopf von 3 Millionen Franken, den die Migros zur Verfügung stellt.
Der Vereinsbon enthält einen singulären Code, der auf migros.ch/sport eingegeben oder mittels QR-Code gescannt werden kann. Anschliessend kann der Vereinsbon einem Verein zugewiesen werden. Wenn ihr also bei Migros oder Melectronic, Do-It etc. einkauft, denkt an den PC Winterthur! Achtung: Unser Verein wird voraussichtlich erst in einigen Tagen dort aufgeschaltet. Bons also aufbewahren und in einer Woche (ca. ab 15. März) nochmals versuchen!


Liebe Aktive

Wir wünschen Euch allen ein gutes neues Jahr! Denjenigen die Corona schon hinter sich haben weiterhin gute Genesung und allen übrigen: bleibt gesund.

Damit wir alle die ein wenig freudlose Zeit besser überstehen können, haben wir eine Idee für einen Outdoor-Winter-Cup entwickelt und möchten Euch nun zum Mitmachen einladen:

CORONA-CUP

Nur für Aktive des PC Winterthur.

Modus: Doublette formée (d.h. equipierte Teams; Ersatzspieler möglich). Einzelspieler melden sich bei Marcel Ferri (Whatsapp: 079 286 95 85 oder Mail: ferrifilter@gmail.com ),welcher dann diese Spieler über den "Pool" möglicher "freier" Partner informiert, damit sich weitere Doubletten formieren können.

Freie Terrainwahl! (Absprache zwischen den beiden Gegner-Teams)

Schweizer System (ohne "Buchholz"-Wertung; Genaueres zu diesem auch an unseren sonstigen Turnieren meistens angewendeten System unter www.petanque-turnier.de/?page_id=230 )

6 Spiele für jedes Team innert 3 Monaten (Februar bis April), dh. alle zwei Wochen wird eine Runde gespielt.

Der Spieltermin innerhalb dieser zwei Wochen wird zwischen den Teams frei vereinbart.

1. Runde: 01.2.21 bis 14.2.21
2. Runde: 15.2.21 bis 28.2.21
3. Runde: 01.3.21 bis 14.3.21
4. Runde: 15.3.21 bis 28.3.21
5. Runde: 29.3.21 bis 11.4.21
6. Runde: 12.4.21 bis 25.4.21

Die Resultate der Spiele (Sieger sowie Punktdifferenz) müssen jeweils spätestens bis am Sonntag abend vor dem Beginn der nächsten Runde an Marcel Ferri per Mail oder Whatsapp (nicht via Schönwetter-Boule-Chat!) gemeldet werden. Er erstellt dann die Paarungen für die nächste Runde und teilt Euch die Resultate der letzten Runde sowie neuen Paarungen am Montag mit.

Die erste Spielrunde wird ausgelost. Marcel Ferri macht die Turnierleitung. Bei "höherer Gewalt" (striktere Corona-Vorschriften oder anhaltende Schneedecke) entscheidet die Turnierleitung über den weiteren Verlauf des Cups.

Best of three: Jede Partie geht über maximal 3 Spiele, bis ein Team 2 Spiele gewonnen hat. Allenfalls werden also nur 2 Spiele gespielt, sonst entscheidet "la Belle".

Exklusiv: Senioren-Risikogruppen-Bonus!

Teams mit mindestens einem Spieler/einer Spielerin über 72 Jahre erhalten in jedem Spiel folgenden Bonus:
ab 72: + 1 Punkt (d.h. dieses Team beginnt das Spiel mit 1:0)
ab 74: + 2 Punkte
ab 76: + 3 Punkte
ab 78: + 4 Punkte
ü   80: + 5 Punkte
Dieser Bonus ist nicht kumulierbar, d.h. auch bei einem Doppel-Senioren-Team gibt es den Bonus nur einfach.

Preise haben wir bislang nicht vorgesehen; es lockt aber Ruhm und Ehre, da die Turnier-Rangliste sicher auf unserer Homepage publiziert wird!

Wir planen bei erfolgreichem Verlauf dieses Turniers weiter auch ein Tête-à-tête-Turnier mit ähnlichem Modus. Ziel wäre neben der Förderung unserer Kontakte und des Vereinslebens mittelfristig auch eine Club-Rangliste.

Wir hoffen natürlich auf möglich zahlreiche Anmeldungen für dieses exklusive Club-Winterturnier an Marcel Ferri (per Telefon, whatsapp oder Mail; siehe oben).

Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2021.

Mit winterlichen Grüssen

Euer Vorstand PCW


Das Bocciodromo (Innenbereich) bleibt leider noch weiterhin geschlossen

Gemäss den Anordnungen des Bundesrates bleibt das Bocciodromo mit Restaurant ab Dienstag, 22. Dezember 2020,  voraussichtlich bis frühestens 22. März 2021 geschlossen.

Auf den Aussenplätzen und auch den anderen bespielbaren Plätzen der Stadt Winterthur kann ausserhalb der Verantwortung des PC Winterthur unter folgenden, weiterhin geltenden Voraussetzungen gespielt werden:

1. Einhaltung eines Mindestabstandes von 1.5 Meter zwischen den Spielern (sowie Zuschauern).

2. Einhaltung der Hygienevorschriften des BAG

3. Maximale Gruppengrösse: 15 Personen. Es dürften also wieder auf allen Plätzen Triplettes gespielt werden. Bitte verteilt euch trotzdem gut und spielt wenn möglich auf nur auf einer Seite der Doppelplätze.


Boule-Training

 Wir treffen uns - voraussichtlich wieder ab dem 23. Januar 2021 - 14täglich jeweils am Donnerstagabend von 19-21 Uhr, um unsere Technik und Taktik zu verbessern:

1. Stunde: Angeleitete Übungen zu einem bestimmten Thema

2. Stunde: Spielen und dabei das Erlernte üben

Das Training ist für alle interessierten Spielerinnen und Spieler offen. Während der Coronazeit müssen wir die Teilnehmerzahl in der Halle auf maximal 12 Personen beschränken. Es kann auch nur an einzelnen Trainingsabenden teilgenommen werden. Die Trainingstermine sind auf www.pcwinterthur.ch unter Hallen-/Platzvermietung ersichtlich.

Jeweils nach dem Training kann man sich via WhatsApp Gruppe „Training PCW“ für das kommende Training anmelden. Bitte melden bei Bea Gross 079 787 36 81, um in den Chat aufgenommen zu werden.

Gesucht

Erfahrene Spielerinnen und Spieler, die gerne Ihr Wissen und Können weitergeben und einmal oder mehrmals ein Training leiten.

Für weitere Fragen stehen Euch Roland Graf und Bea Gross gerne zur Verfügung.

 


Die neuen PCW T-Shirt und Polo's sind da!

Neubestellungen sind weiterhin möglich. Polo Fr. 35.--; Shirt Fr. 25.--

Bestellungen direkt bei Crazy-Dress, Metzgasse 7 (crazy-dress.ch) oder auf Anfrage bei Roli.